gegründet 1995
Allgemeine Infos

gegründet 1999
Allgemeine Infos

Historie / Selbstreport
   

 

1. Systemisches Coaching
DGSF zertifiziert

1. 'KliHyp' Klinische Hypnose MEG für psychol./ärztl. Psychotherapeuten

2. Das Bonner Ressourcen-Modell - Ressourcen-erzeugende Beratung und Veränderungsarbeit DPA

2. 'KomHyp' Hypno-System. Kommunikation MEG für Coaches/Berater

3. Systemisches Curriculum
DPA zertifiziert

3. 'MedHyp' Medizin. Hypnose MEG für Ärzte aller Fachrichtungen

 

4. 'KiHyp'  Hypnotherapeutische und systemische Konzepte für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen MEG


 

sem kal    

    sem eva       sem log

Fach-, Tagungs- und Kongressbeiträge des AML Institut Systeme

 

2017

Tagung

Beiträge zum Runterladen

16.-19.03.2018
Verhaltenstherapiewochen in Hürth b. Köln

Beitrag von Anne M. Lang:
"Hypnotherapie für die "Innere Arbeit" der Psychotherapie"

(Beitrag wird nach der Veranstaltung eingestellt)

16.-19.11.2017
Jahreskongress der DGH in Bad Lippspringe: Hypnose - Körper und Seele in Balance"

Beitrag von Anne M. Lang:
"Die Hypnose der Depression und ihre De-Hypnose"

(Beitrag wird nach der Veranstaltung eingestellt)

02.-05.11.2017
Tagung „Mentales Stärken 2017“ in Heidelberg

Beitrag von Anne M. Lang:
Was heißt eigentlich Hypno-Systemisch im Coaching und Beratung?
(Beitrag wird nach der Veranstaltung eingestellt)

14.10.2017
Deutscher Schmerzkongress 2017 in Mannheim

Beitrag von Anne M. Lang:
"Akuter Schmerz-Hypnose; chronischer Schmerz-Hypnotherapie"
(Beitrag wird nach der Veranstaltung eingestellt)

12.-14.10.2017
DGSF Jahrestagung in München: Von der Neutralität zur Parteilichkeit - SystemikerInnen mischen sich ein"

Beitrag von Anne M. Lang:
Was heißt eigentlich Hypno-Systemisch?
(Beitrag wird nach der Veranstaltung eingestellt)

07.-10.09.2017
Hypnose-Kongress der DGZH in Berlin

Beitrag von Anne M. Lang:
"Selbsthypnose-Mentales Training-Selbsterfahrung-das Bonner Ressourcenmodell"

(Beitrag wird nach der Veranstaltung eingestellt)

24.06.2017
"Allgemeine Rheinische PSYCHOTherapietage (Wesseling-Schloss Eichholz)"

Beitrag von Anne M. Lang:
Workshop: "Hypnose im Rahmen von Psychotherapie-Hypnotherapie"

Vortrag von Anne M. Lang und Dr. Jürgen Junglas "Gesellschaftliche und psychotherapeutische Entwicklungslinien"
 

25.-27.05.2017
"Was ist der Fall? Und was steckt dahinter" in Heidelberg

Beitrag von Anne M. Lang:
Workshop: Wie geht man psychotherapeutisch vor, wenn man nicht nach Diagnosen vorgeht – das Bonner Ressourcen Modell (Anne Lang)
 

23.-26.03.2017
MEG Jahrestagung in Bad Kissingen "Trauma-Konflikte-Kulturen: HYPNOTHERAPIE und was uns VERBINDET

Beitrag von Anne M. Lang:
Das Bonner Ressourcen Modell - die Hypno-Systemisch-Lösungsorientierte Rahmung von Veränderungsarbeit
 

2016

Tagung

Beiträge zum Runterladen

18.-20.02.2016
SIETAR Forum 2016 in Bonn: Kultur - Konflikt - Kooperation: Interkulturelle Herausforderungen

Beitrag von Anne M. Lang:
Wirklichkeit ist nicht "fest" - aber wir gehen so damit um! - Wie wir verantwortlich Wirklichkeit gestalten (können)
Track:Denk-mal

 

03.-06.03.2016
MEG Jahrestagung in Bad Kissingen „Erschöpfung-Burnout-Depression: Hypnotherapeutische Wege zu gesunder Balance"

Beitrag von Anne M. Lang:
Die "Hypnose" der Depression und ihre "De-Hypnose"

11.06.2016
"Allgemeine Rheinische Therapietage (Wesseling-Schloss Eichholz)"

Beitrag von Anne M. Lang:
"Psychotherapie und Coaching - Unterschiede der Veränderungsarbeit!?
 

 

22.06.2016
"Bayerischer Fachkongress Glücksspiel: Diagnose, Label & Stigma-Implikationen für die Praxis"

Beitrag von Anne M. Lang:
"Was bedeutet Diagnosen für Betroffene - was bedeuten Diagnosen für Berater"

 

22.-24.09.2016
DGSF Jahrestagung in Frankfurt: Systemisch - Wirksam - Gut; bewährte und innovative Methoden Systemischer Veränderungsarbeit

Beitrag von Anne M. Lang:
Was heißt eigentlich Hypno-Systemisch?
 

19.-22.10.2016
Deutscher Schmerzkongress 2016 in Mannheim

Beitrag von Anne M. Lang:
Akuter Schmerz-Hypnose; chronischer Schmerz-Hypnotherapie - Unterschiede und Ähnlichkeiten in der Behandlung
 

29.10.2016
Landespsychologentag Resilienz in Köln

Beitrag von Anne M. Lang:
Resilienz im Klinischen Bereich (Workschop)
 

03.-05.11.2016
8. Kindertagung Heidelberg

Beitrag von Anne M. Lang:
Fallgeschichten aus der Praxis mit Eltern-Kind-Arbeit
 

 

2015

Tagung

Beiträge zum Runterladen

29.01.2015
DGSF Regionalgruppentreffen

Beitrag von Anne M. Lang:
Erickson meets Systemic Thinking und Practice

19.-22.03.2015
MEG Jahrestagung in Bad Kissingen „Trancephänomene in Therapie und Gesellschaft“

Beitrag von Anne M. Lang:
"Erkunden" - die unterschätzte Intervention!"

 

06.05.2015
Katholische Familienbildungsstätte Bonn

 

Vortrag von Anke Uhlemann:
Resilienz, die Kraft in der Krise

16.05.2015
Tag der freiberuflichen Psychologen des BDP

Beitrag von Anne M. Lang:
"Das Bonner Ressourcenmodell in Beratung und Veränderungsarbeit"

01.09.2015
Hochschule RheinMain in Wiesbaden  "Weiterbildungstag"

 

Beitrag von Anne M. Lang:
Einführung in hypnosystemisches Coaching

 

24.-26.09.2015
DGSF Jahrestagung in Magdeburg: „Simply emotional - Simply systemic“

Beitrag von Anne M. Lang:
Die Therapeutin als "suggestive Intervention"

24.10.2015
Allgemeine Rheinische Therapietage in Köln

Beitrag von Anne M. Lang:
Gut und Böse

16.11.2015
Fortbildung Pädagogisches Landesinstitut Rheinland-Pfalz

Workshop von Anne M. Lang:
Konstruktive Kommunikation und Grundlagen der Beratung nach Milton Erickson für Schulleitungen

Fragenkatalog

Seminarfolien

 

2014

Tagung

Beiträge zum Runterladen

27.-30.03.2014
Jahrestagung der Milton Erickson Gesellschaft (M.E.G.) in Bad Kissingen: "Hypnotherapie:Sucht, Sehnsucht und Visionen"

Beiträge von Anne M. Lang:
Was das Komhyp-Curriculum an ericksonscher und hypnosystemische Spezialität lehrt
Die Hypnotherapeutin als suggestive Intervention_ in der Psychotherapie

Workshop: Anke Uhlemann
Hypnotherapie trifft Sucht

14.06.2014
Allgemeine Rheinische Therapietage in Köln

Workshopbeitrag von Anne M. Lang:
Hypnose und Körper - Hypnotherapie und Körpertherapie

13.09.2014
Fortbildungsveranstaltung für die SOMNIA-Klinik Köln Hürth: Ein Tag mit Hypnose

Beitrage von Anne M. Lang:
Einführung - Selbsterfahrung - Psychotherapie in Trance
 

06.-08.10.2014
DGSF Jahrestagung in Friedrichshafen: "Innovativ in die Zukunft/Systemisches Coaching, Supervision, Führung"

Workshopbeitrag von Anne M. Lang:
Speed-Training von mit dem Thema: "Hypnosystemisches Coaching"

30.10.-2.11.2014
Tagung „Mentales Stärken 2014“ in Heidelberg

Workshopbeitrag von Anne M. Lang:
Hypnosystemisches Democoaching - aus Beobachtung lernen

 

15.11.2014
Allgemeine Rheinische Therapietage in Köln

Workshopbeitrag von Anne M. Lang:
Körper und Schönheit zwischen Illusion und Machbarkeit

 

2013

Tagung

Beiträge zum Runterladen

31.10-03.11.2013
MEG Kindertagung in Heidelberg: Hypnotherapeutische und systemische Konzepte

Workshop-Beitrag Anne M. Lang:
"Die Hypnotherapeutin als starke suggestive Intervention"

12.10.2013
Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage in Hürth/Köln "Leistungsfähig- lebenslänglich"

Workshop -Beitrag Anke Uhlemann:
"Psychotherapie in der Arbeitswelt"

25.-28.09.2013
DGSF wissenschaftliche  Jahrestagung in Berlin: "System und Körper", Humboldt-Universität

 

14.-17.03.2013
MEG wissenschaftliche Jahrestagung der Milton Erickson Gesellschaft (M.E.G.) in Bad Kissingen

Workshop-Beitrag Anne M. Lang:
"Was "tun" bei Patienten, bei denen sich "Nichts" tut?"

 

2012

Tagung

Beiträge zum Runterladen

17.-20.10.2012
ISH Internationale Hypnose Gesellschaft Bremen

Beitrag Anne Lang zur Auswahl:
Phänomen Hypnose: Die Vielfalt der Trance-Induktionen
Hypnose-Design - Was machen wir, wenn der Patient in Trance ist?
Bild - Darstellung - Redewendung - alles in den Prozess bringen!

03.-06.10.2012
12. DGSF-Jahrestagung in Freiburg

Beitrag von Anne M. Lang:
"Hypno-Systemisches Vorgehen - Modelle - Erweiterungen - Verstärkungen"

12.05.2012
Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage Köln
"Ich will berühmt werden" Narzistische Balancen in der Medienwelt


Beitrag von Anne M. Lang:
"Hypnosystemische Herangehensweise an narzistische Zeitgeist-Phänomene"

22.-25.05.2012
Jahrestagung der Milton Erickson Gesellschaft (M.E.G.) in Bad Kissingen:
"Hypnotherapie: Heilen in veränderten Bewusstseinszuständen"

Workshop: Anne M. Lang
Was "tun" bei Patienten/Klienten, bei denen sich "Nichts" tut?

Workshop: Anke Uhlemann
"Hypnosystemische Kommunikation in der Sucht"

 

2011

Tagung

Beiträge zum Runterladen

14.-16.10.2011
30. Jahrestagung des Arbeitskreises Klinische Psychologie in der Rehabilitation: "Psychologische Betreuung im Krankheitsverlauf Akutbehandlung - Rehabilitation - Nachsorge"

Beitrag von Anne M. Lang:
"Hypnose  in Rehabilitation und Krankenhaus"

21.-24.09.2011
27. Arbeitsmedizinische Jahrestagung in Bonn Deutscher Betriebsärzte-Kongress VDBW

Vortag Anne Lang:
"Emotionaler Stress im Zusammenhang mit veränderten Belastungen am Arbeitsplatz"

15.-17.09.2011
11. DGSF-Jahrestagung in Bremen
Teilnehmerin des Forums: "Coaching-State of Art" am 17.9.

Beitrag Anne M. Lang:
"Das Bonner Ressourcen Modell"
"Hypno-Systemisches Coaching"

02.07.2011
Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage, Somnia Klinik
"Psychotherapie für Menschen, die nicht mehr abschalten können"

Beitrag von Anne M. Lang:
"Hypnose zum Schlafen - Hypnotherapie für Schlafstörungen"

29.04.2011
15. Deutscher Studierendenkongress in Bonn

Vortrag Anne M. Lang:
"Ericksonsche Hypnotherapie - eine Herausforderung für die Psychotherapie"

23.-26.03.2011
Jahrestagung der Milton Erickson Gesellschaft (M.E.G.) in Bad Kissingen:
"Hypnotherapie: Handwerk, Kunst und Wissenschaft"

Workshop: Anne M. Lang
"Was braucht es für die Kunst der Hypnotherapie – über Handwerk und Wissenschaft hinaus?

Workshop: Anke Uhlemann
"Suggestionen in der Suchttherapie- ein hypnosystemischer Ansatz"

 

2010

Tagung

Beiträge zum Runterladen

21.-24.10.2010
Kongress "Mentale Stärken" Heidelberg
Sporthypnose, Selbsthypnose, Mentales Training, Coaching

Anne M. Lang:
"Hypno-Systmisches Coaching, Hypno-Systemische Beratung, Hypno-Systemische Supervison
"

21.-23.10.2010
Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage
"Wa(h)re Psychotherapie!?"

Anne M. Lang:
Vortrag und Workshop

04.-07.03.2010
Jahrestagung der Milton Erickson Gesellschaft (M.E.G.) in Bad Kissingen:
"Hypnotherapie und Körpertherapie"

Workshop: Anne M. Lang:
"Das besondere Thema: Iatrogene "Fallstricke" und Effekte in der Psychotherapie"

 

2009

Tagung

Beiträge zum Runterladen

12.-14.11.2009
Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage "Kranke Körper zum Seelendoktor"

Vortrag und Demo von Anne M. Lang:
"Körperliche Krankheiten in Psychotherapie - Psychosomatik und Psychatrie"

29.10.-01.11.2009
Kindertagung - "Hypnotherapeutische und Systemische Konzepte für die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen" in Heidelberg

Workshop: Anne M. Lang:
"Selbsthypnose-Gruppe für Kinder"
"Lösungstrancen für Kinder und Eltern"

Vortrag: Anne M. Lang:
"Lösungstrancen für Eltern, Kinder und TherapeutInnnen"

10.-12.09.2009
Neunte wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie"

Beitrag von Anne M. Lang:
„Armut und Reichtum“

08.-09.05.2009
16. wissenschaftliche Jahrestagung der Systemischen Gesellschaft „Fremde Blicke – Eigenblicke, das Fremde in mir und anderen. Systemisches Handeln zwischen Neugier und Vorurteil“

Beitrag von Anne M. Lang

06.-09.03.2009
Jahrestagung der Milton Erickson Gesellschaft (M.E.G.) in Bad Kissingen:
"Hypnose und Medizin - Therapeutische Kommunikation"

Workshop: Anne M. Lang:
"Das Kaleidoskop der Hypnose"

Workshop: Anne M. Lang:
"Weniger ist mehr und mehr kann mehr sein - Selbsthypnose"

 

2008

Tagung

Beiträge

15.-18.11.2008
Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Hypnose in Bad Lippspringe: "Hypnose im Neuralen Netzwerk"

Vortrag von Anne M. Lang:
"Jetzt hilft nur noch Hypnose - Hypnose in der Psychotherapie"

23.-25.10.2008
Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage "Verwahrlosung"

Anne M. Lang Vortrag und Workshop

"Über die Konsequenzen von Interesse und Empathie bzw. Ignorieren und Vernachlässigen"

17.-21.09.2008
11th Congress of the European Society of Hypnosis ESH in Wien

Vortrag und Workshop Anne M. Lang:
"Jetzt hilft nur noch Hypnose - Hypnose in der Psychotherapie"

10.-13.09.2008
Achte wissenschaftliche Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie "Systemische Hirngespinste" in Essen

Workshop Anne M. Lang:
"Veränderung Hypno-Systemisch initiieren-das Bonner Modell"

28.-30.08.2008
7ter Kongress für Wirtschaftspsychologie in Stuttgart-Fellbach

Pre-Workshop Anne M. Lang, Klaus Wittkuhn:
"Trainings der Zukunft" -Ressourcenorientierte und konstruktivistische Kompetenz im Training-

Anne M. Lang:
"Zeitgemäße Beratungsarbeit-ressourcenorientiert, prozessorientiert, kontextorientiert"

06.-09.03.2008
Jahrestagung der Milton Erickson Gesellschaft (M.E.G.) in Bad Orb: "Hypnotherapie und Psychodynamik"

Workshop: Anne M. Lang / Claudia Kerp:
"Jetzt hilft nur noch Hypnose - Hypnose in der Psychotherapie"
Implikationen von Psychotherapiemodellen - anhand von Beispielen aus der Fallsupervision für HypnotherapeutInnen

15.02.2008
Fachtagung "Stärken erkennen und fördern" Kellinghusen bei Hamburg

Vortrag und Workshop Frau Anne M. Lang:
"Ressourcenorientierung im Coaching"

18.01.2008
Fachklinik Schloz in Freudenstadt

Seminartag Anne M. Lang:
"Ressourcenorientiert - mehr als nur ein Wort"

2007

Tagung

Beiträge

02./03.03.2007
Verbändeforum Supervision
BDP/DPA, DAGG, DGFP, DGSv, DGSF, EKFul, GwG SG
"Supervision in sich verändernden Organisationen"

Workshop Anne M. Lang
"Ressourcenorientierung als professionelle Haltung für die Supervision"

22.-25.03.2007
Jahrestagung der Milton Erickson Gesellschaft (M.E.G.)
in Bad Orb:

Workshop Anne M. Lang / Eva Plitzko
"Hypnotherapie und Verhaltenstherapie bei Ängsten, Zwängen u. Depressionen"
Verhaltenstherapie und Hypnotherapie - was den Unterschied macht

15.-27.04.2007
57. Lindauer Psychotherapeutenwochen 2007

Doppelblock-Kurs Anne M. Lang:
"Hypnose und Hypnotherapie"

10.-13.10.2007
7. Wissenschaftliche Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie in Neuulm

Workshop Anne M. Lang
"Anleitungen, Erfahrungen, Modifikationen zum 'Ich schaffs' Programm von Ben Furmann"

25.-27.10.2007
Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage
"Wie Du therapieren?" Psychotherapie und Psychiatrie mit Migrationshintergrund.

Vortrag und Workshop Anne M. Lang:
"
Transkulturell kompetente Vorgehensweise aus Ericksonschem Ressourcenorientiertem Hintergrund"

25.-28.10.2007
Kongress "Mentale Stärken" Heidelberg
Sporthypnose, Selbsthypnose, Mentales Training, Coaching

 

Vortrag und Workshop Anne M. Lang:
"Assoziation und Dissoziation"
"Haltung und Tools, Handwerk und Kunst der Ericksonschen-Systemischen-Lösungsorientierten Kombination"
"Ressourcencoaching in betrieblichen Executive-Health-Programmen"

16.11.2007

Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW
"BeraterInnen-Tag Mobbing-Line NRW" Düsseldorf

Referat Anne M. Lang:
"Hat JedeR Ressourcen - BeraterInnen? Hilfesuchende? Wie und wo sind die zu finden?"

 

 

2006

Tagung

Beiträge zum Runterladen

07.-09.12.2006
(auf späteren Termin verschoben)
Moskauer Curriculum: " Hypnosystemische Therapie"
3-Tagesseminar

Vortrag von Anne M. Lang:
"Praxisschule für hypnosystemisches Vorgehen"

9.-11.11.2006
Rheinische Allgemeine Psychotherapietage in Bonn
Vortrag von Anne M. Lang:
"Hypnosystemisches Vorgehen bei Suizidalität als Thema in der Psychotherapeutischen Praxis"

29.09.-03.10.2006
Stuttgarter Therapietage:
Montag, 01.10.06, 11:15 -12:45 und 14:15 - 15:45

Seminar Annne M. Lang:
"Die Arbeit mit dem Aufmerksamkeitsfokus"

27.-30.September 2006
6. Wissenschaftliche Jahrestagung der DGSF in Leipzig
Freitag, 29.09.06, 14:30-17:30 Uhr

Workshop Anne M. Lang:
"Die Kombination Systemischen, Lösungsorientierten, Ericksonschen  Vorgehens"

10.06.2006
LandespsychologInnentag NRW 2006 in Düsseldorf

ExpertInnenrunde:
"Neue Entwicklungen, neue Produkte für Wirtschaftspsychologen - welche Angebote und Strategien sind am Markt erfolgreich?"

22.-24.05.2006
6. Kongress für Wirtschaftspsychologie in Leipzig
"Netzwerke verbinden"

Montag, 22.05.06; 17:00-18:15 Uhr

Vortrag Anne M. Lang:
"Konstruktivistisches Ressourcenorientiertes Coaching mit "Schleifen- und Prozessarbeit"

17.-22.04.2006
56. Lindauer Psychotherapeutenwochen 2006
Dienstag bis Samstag, 15:30-19:00 Uhr

Doppelblock-Kurs:
"Hypnose und Hypnotherapie"

16.-19. März 2006
Jahrestagung der Milton Erickson Gesellschaft (M.E.G.)
in Bad Orb:
"Hypnose, Hypnotherapie und systemische Ansätze"

Vortrag Anne M. Lang:
"Ericksonsches, Systemisches und Lösungsorientiertes Vorgehen gesehen auf gemeinsamen konstruktivistischem Hintergrund"

Workshop Anne M. Lang:
"Prozessarbeit" und "Schleifenarbeit im Ericksonschen und Systemischen Vorgehen"

 

 

2005

Tagung

Beiträge zum Runterladen

03.11.-05.11.2005
M.E.G. - Kindertagung in Heidelberg

Vortrag von Anne M. Lang:
"Wie der 7-jährige Jan und die 15-jährige Adelheid und ihre allein erziehenden Mütter symptomfrei wurden - Systemische, ressourcenorientierte, Ericksonsche Angebote und ihre kombinierte Wirksamkeit bei schweren Symptomen und in hartnäckigen Situationen"

05.10.-08.10.05
Deutscher Dachverband für Systemisches Arbeiten und Familientherapie (DGSF)
5. Wissenschaftliche Jahrestagung in Oldenburg

Vorträge von Anne M. Lang:

"Konstruktivistische Modelle in Coaching und Beratung"
"Paare und ihre triadischen Bezüge"

22.09.- 24.09.05
Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage

Vortrag von Anne M. Lang:
"Hypnotherapeutisches Vorgehen bei Traumata"

10.06.- 11.06.05
Supervisions- und Coaching-Kongress 2005 des BDP  Wiesbaden: "Kompetenzen nutzen und Synergien fördern"

Vortrag von Anne M. Lang:
"Ressourcencoaching - wie Coachees ihre Kompetenzen nutzen"

30.04.- 07.05.05
20. Entspannungstherapiewoche auf Sylt:
"Entspannung integriert"

Vortrag von Anne M. Lang:
"Was wirkt in der Psychotherapie?"

10.04.- 22.04.05
55. Lindauer Psychotherapiewochen: "Lernen und träumen"

Vortrag von Anne M. Lang:
"Hypnose und Hypnotherapie"

09.04.- 10.04.05
Berufsverband staatlich geprüfter Gymnastiklehrer (DGymB -Deutscher Gymnastikbund)
Fortbildung in Bonn:
"Schmerz - Linderung und Bewältigung"

Vortrag von Anne M. Lang:
"
Schmerz: Linderung und Bewältigung durch Bewegung und Entspannung"

16.03.- 23.03.05
Deutsche Gesellschaft für zahnärztliche Hypnose (DGZH)
Jahrestagung 2005 auf Gozo

Beiträge von Anne M. Lang:
Workshop: "Ressourcenorientierte Stressbewältigung und Entspannung"
Vortrag: "Grundlagen der Paartherapie"

03.03.- 06.03.05
Jahrestagung der Milton Erickson Gesellschaft (M.E.G.) in Bad Orb:
"Schmerz und Hypnose"

Beitrag von Anne M. Lang:
"Ressourcenorientierte Psychotherapie bei Ängsten, Schmerzen und Psychosomatik"

 

04.03.- 05.03.05
Coaching Kongress Frankfurt des DBVC- Bundesverbandes

Beitrag von Anne M. Lang:
"Konstruktuvistisches Coaching und Anforderungsmanagement"

12.02.- 13.02.05
Fortbildung für die Ärztekammer Duisburg Rheinhausen

Beitrag von Anne M. Lang:
"Geheimnis Hypnose - Was ist sie? Wie wird sie erzeugt? Wie wirkt sie? Wie kann sie gezielt eingesetzt werden?

 

2004

Tagung

Beiträge zum Runterladen

21.03.2006
M.E.G. - Jahrestagung in Bad Orb: Hypnose, Trance und Gesundheit,    Salutogenese, Prävention, Ressourcen, Lösungen, Selbstregulation und Selbstheilung

 

Vortrag von Anne M. Lang

"Ericksonsche Stressbewältigung in Gruppen"

DGZH- Jahrestagung auf Gozo: "Ressourcencoaching"

5ter Kongress der Sektion Wirtschaftspsychologie im BDP:

Vortäge von Anne M. Lang
"Perspektive für die Zukunft"

"Ressourcencoaching – beruflíches und privates Selbstmanagement!"

"Wie wirkt konstruktivistische Beratung?"

19. Entspannungstherapietage Humboldtstein Rolandseck, Remagen

Vortrag von Anne M. Lang

"Die Arbeit mit dem Aufmerksamkeitsfokus in Entspannungsverfahren und
Klinischer Hypnose"

September:

Mediationsarbeitskreis Bonn

Vortrag von Anne M. Lang
"Konstruktivistische Methoden in der Mediation"

Oktober:

Für die Ehe und Lebensberatungsstelle des Bistums Hamburg

Vortrag von Anne M. Lang
 "Paarseminar"

November:

Vortrag für die Jahrestagung der Gymnastiklehrer und -lehrerinnen  DGyB

Vortrag von Anne M. Lang
"Ressourcenorientierte Gesprächsführung"

Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage

Vortrag von Anne M. Lang
"Geschlechtergerechte Psychotherapie und Psychiatrie"

Fortbildung für die Ärztekammer Düsseldorf

Vorträge von Anne M. Lang:
"Hypnose, Suggestionen, Trance"

"Geheimnis Hypnose"

BITS-Iserlohn- Business and Information Technology School GmbH

 Vortrag von Anne M. Lang:
"Konstruktivistische Coachingtools"

 

 

2003

Tagung

Beiträge zum Runterladen

Supervision- und Coaching- Tagung des BDP Weinheim
"Coaching und Supervision in Organisationen"

 Vortrag von Anne M. Lang:
"Coaching- Ressourcenorientiert!"

Rheinische PSYCHOtherapietage Bonn: "Ethik in der Psychotherapie",

Vortrag von Anne M. Lang:
"Die Ethik des Konstruktivismus"

22. Kongress für Angewandte Psychologie- Ausrichter der Deutsche Berufsverband Deutscher Psychologen und Psychotherapeuten

Vorträg von Anne M. Lang:
"Coaching mit Ericksonschen Methoden"

"Ausbildungscurricula der Milton Erickson Gesellschaft"

" Warum Hypnose in der Psychotherapie"

Coaching- Kongress in Wiesbaden

Vortrag von Anne M. Lang:

"Mit den Ressourcen zum Coachingziel- Ericksonsche Prinzipien der Prozessführung"

Kindertagung Heidelberg 2003

Workshop Anne M. Lang:

"Praktische Anwendung von Ericksonschen und Lösungsorientierten Interventionen in der Arbeit mit Jugendlichen"

Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage

Vortrag von Anne M. Lang:

"Die Ethik des Konstruktivismus"

DGSF-Jahrestagung Magdeburg

Workshop von Anne M. Lang:

"Ericksonsche, Hypnosystemische Paarberatung und Paartherapie"

 

2002

Tagung

Beiträge zum Runterladen

M.E.G. -Jahrestagung in Bad Orb

 

Kindertagung Heidelberg März 2002

Vortrag von Anne M. Lang

"Praktische Anwendung von Ericksonschen und Lösungsorientierten Interventionen in der Arbeit mit Jugendlichen"

Kongress "Partner und und Sexualtherapie", Würzburg Oktober 2002,

Vortrag von Anne M. Lang

"Ericksonsche Methoden in der Paarberatung und Paartherapie"

Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage:

Vortrag von Anne M. Lang

"Beratung und Psychotherapie für Paare mit Ressourcenorientierung"

 

2001

Tagung

Beiträge zum Runterladen

M.E.G.- Jahrestagung in Bad Orb

 

Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage   

Vortrag von Anne M. Lang
"Ressourcenorientierung und Ericksonsche Therapeutische Haltung zum Nutzen für KlientInnen und ihre TherapeutInnen"

Architektenkongress Norderney  

Workshop 2 von Anne M. Lang
Organisation und Interaktion- Thema: Gestaltung der Zusammenarbeit zwischen den Projektbeteiligten

UtiliSEAsation -

Intensiv Trainings- und Supervisionswoche in Wigry (Polen)

 

Vortrag von Anne M. Lang

"Therapeutische Arbeit mit Hypnose"

 

2000

- M.E.G.-Jahrestagung in Bad Orb

- 15ter Internationaler Kongress ISH

- Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage, Beitrag: "Bitte ganz zwanglos"

- 15ter internationaler Kongress für Hypnose in München, Beitrag: "Hypnose im "Lebensgarten" - wie Trance Systemisches Arbeiten verstärkt"

- Fourth Nepal-German International Medical Conference, Workshop Frau Lang: "Using Hypnosis in Psychotherapy"

 

1999

- M.E.G. Jahrestagung in Bad Orb

- Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage, Beitrag: "Angst essen Seele auf"

 

1998

- M.E.G. Jahrestagung in Bad Orb

- 17. Jahrestagung der Reha- Psychologen im Berufsverband BDP, Beitrag: "Diagnostik und Therapie somatoformer Störungen in der Medizinischen Rehabilitation"

- Sektion Wirtschaftspsychologie im Berufsverband BDP

- Rheinische Allgemeine PSYCHOtherapietage, Beitrag: "Struktur der Sucht- Hilfen für Helfer"

- Unternehmertag Bonn

 

1997

- M.E.G. Jahrestaung in Bad Orb

- Rheinische Allgemeine PSCHOtherapietage, Beitrag "Therapie sexueller Störungen"

 

1996

- M.E.G. Jahrestaung in Bad Orb

- Rheinische Allgemeine PSCHOtherapietage, Beitrag "Macht Psychotherapie reicher? - Zur Lebensqualität von Psychotherapiepatienten"

 

1995

- M.E.G. Jahrestaung in Bad Orb

- Rheinische Allgemeine PSCHOtherapietage, Beitrag "Zur Qualität der Psychologie"

 

1990

- M.E.G.-Jahrestagung in Bad Orb

- BDP-Kongress

1989

- M.E.G.-Jahrestagung in Bad Orb

- BDP-Kongress

1988

- M.E.G.-Jahrestagung in Bad Orb

- BDP-Kongress